Beiträge von Kowiseiner

    Guten Tag,


    durch die Reduzierung der Arbeitszeit bin ich nach ein paar Jahren als freiwillig Versicherter in der GKV unter die Beitragsbemessungsgrenze
    gekommen und wäre nun wieder normal Versicherungspflicht mit einem reduzierten Beitrag.


    Frage: Muss ich bei meiner KV (HKK) nun die freiwillige Versicherung kündigen und einen neuen Vertrag bei einer GKV abschließen oder
    erfolgt der Wechsel ähnlich automatisch wie vor ein paar Jahren von Pflicht zu Freiwillig?


    Ich habe gesucht, für die "Herabstufung" aber keine Antwort gefunden.


    DANKE


    Gruß Nico