Beiträge von Waldfee67

    Hallo zusammen,
    vor 2 Jahren habe ich in finanzieller Notlage einen Rahmenkredit abgeschlossen. Der Nettodarlehensbetrag hat die Höhe von 29.000 €. In Verbindung wurde eine Restschuldversicherung abgeschlossen. Höhe: 7900 €. Auf die Gesamtsumme wurden die Zinsen berechnet. Laufzeit 104 Monate.
    Die Versicherung erscheint mir mit 27 % doch etwas zu hoch.
    Ist Umschuldung sinnvoll, dann mit Risikolebensversicherung. Ich bin unkündbar.
    Danke für die Hilfe!