Beiträge von User_Mike

    Liebe Finanztip-Community,


    ich wollte Sie mal Folgendes fragen, was mich schon länger beschäftigt und mich auch von einer Anlage in Festgeld bisher abgehalten hat:


    Ich verstehe nicht, warum es Banken wie z.B. Klarna oder LeaseplanBank gibt, die für eine Laufzeit von 12 Monaten für Festgeldaktuell 1,05% bzw. 1% bezahlen, obwohl doch nach meinem Verständnises viel günstiger für die Banken wäre, sich Geld bei der EZB zuleihen, weil die ja gar keine Zinsen (oder knapp über 0%) verlangt?


    Oder hat das was mit der Bonität der Banken zu tun, ähnlich wie beieinem privaten Kreditnehmer? Falls ja, würde dies ja bedeuten, dasswenn ich mein Erspartes bei einer der bspw. zuvor erwähnten Bankenanlegen würde, ich ein höheres Ausfallsrisiko auf mich nehmenwürde, nicht wahr?


    Vielen Dank vorab für Ihre Rückmeldung!


    Frohe Ostern und beste Grüße,
    User_Mike