Beiträge von Ikke19

    Hallo Community,

    wir wollen ein wenig Geld in Festgeld anlegen und zwar über Weltsparen. Was ist uns allerdings nicht klar ist, ist folgendes: 1.)Was heißt es werden keine Steuern abgeführt, muß man also selber darauf achten und

    2.) Einige Länder,z.B. Griechenland behalten eine Quellensteuer ein.

    Vielen Dank schon mal für die Antworten.

    GrußKarl-Heinz

    Hallo Community,

    wir fahren seit zwei Jahren eine B-Klasse von Mercedes. Jetzt stellt sich die Frage ob sich eine Garantieverlängerung um ein Jahr lohnt. Wir wollen die Entwicklung auf dem Markt der E-Autos abwarten. Soll man verlängern oder nicht.

    Für eine Antwort bin ich immer dankbar.

    Grüße Ikke

    Hallo Forum,

    im Newsletter vom 26.03.2021 wurde berichtet das sich Rabodirekt aus Deutschland zurückzieht. Da ich dort Geld angelegt habe, bin ich natürlich verunsichert. Zumal es drei Monate dauert das Geld zu überweisen.

    Welchen Weg sollte man einschlagen? Wechseln oder abwarten.

    Von Rabodirekt habe ich diesbezüglich noch keine Nachricht bekommen.

    Vielen dank im Voraus.

    Hallo Community, zunächst: Ein frohes und gesundes Neues Jahr.

    Nun zur Frage: In diesem Jahr steht bei uns die Anschaffung eines Neuwagens an. Nur ist die Antriebsart ein großes Thema.

    Ein Hybrid kommt nicht in Frage, da ich das für eine Mogelpackung halte. Wegen der sehr schweren Batterie verbraucht das Fahrzeug mehr Benzin und die elektrische Reichweite ist doch sehr gering.

    Also Vollelektrisch oder doch wieder Benzin?

    Bei einem elektrischen Antrieb stellt sich in einer Mietwohnung auch die Frage wer die Ladestation anbringt und finanziert.

    Oder warten auf Wasserstoff?

    Für eine Antwort sind wir sehr dankbar.

    Alles Gute und gesund bleiben.

    Sehr geehrte Damen und Herren,


    wir sind ein Ehepaar Mitte 60 und suchen verzweifelt eine neue Wohnung in Niedersachsen.


    Wir sind seit 35 Jahren Mitglied in einer örtlichen Baugenossenschaft, bei sicheren und moderaten Mieten. Wir haben schon verschiedene andere Genossenschaften kontaktiert, mit dem Ergebnis, dass neue Wohnungen von denen nur verwaltet werden.


    Bei neuen Mietwohnungen liegen die Mietpreise jenseits der 1200€. Oft nur zum Zweck der Vermögensvermehrung. Auf dem freien Markt werden diese Wohnungen oft als Kapitalanlage erstellt. 10 Jahre Steuervorteile, dann verkaufen. Dies ist uns zu unsicher, denn was ist, wenn in 10 Jahren die Wohnung verkauft wird? Drastische Mieterhöhungen durch den neuen Eigentümer der Immobilie oder gar Kündigung? Wir sind zu alt um dann nochmals neu anzufangen. Oder ist es möglich eine entsprechende Klausel in den Mietvertrag aufzunehmen?


    Nun haben wir überlegt, eine Wohnung käuflich zu erwerben.


    Basis sind 100 000€ Vermögen bei gewünschten 1000.-€ Abtragung im Monat. Statt für die Miete wäre das für etwas Eigenes, welches man auch hinterlassen kann


    Wie sehen Sie unsere Chancen dieses zu verwirklichen? Was ist in unserem Fall besser, kaufen oder mieten?


    Mit freundlichen Grüßen


    K.-H. Müller

    Hallo,

    das kann ich in keinster Weise bestätigen. Das ein Portal Geld verdienen will, wie wir alle, kann man ihnen nicht anlasten. Ich habe sehr oft über Check24 Mietwagen gebucht und nur gute Erfahrungen gemacht, ob in Südtirol oder in Deutschland; ob PKW oder Transporter.

    In Offenburg sollte ich 58.-€ zahlen, weil die Übernahme "out of Time" stattfand. Man hatte die Öffnungszeiten geändert. Meine Beschwerde bei Check24 führte dazu, dass ich mein Geld zurückbekam.

    Hallo,

    ich muß mich an dieser Stelle mal bei Finanztip bedanken. Wir wollten im September in die USA fliegen und fünf Wochen bleiben. Da die Tickets nicht stornierbar waren, fürchteten wir auf den Flugkosten sitzen zu bleiben. Ich habe bei Finanztip eine diesbezügliche Frage gestellt und den Rat bekommen mich auf eine EU-Verordnung zu berufen. Zumal die Lufthansa die Flüge verschoben hatte.Es hat geklappt!! Wir haben die kompletten Kosten erstattet bekommen.

    Also: Herzlichen Dank.

    Mit freundlichen Grüßen.

    H.Ukena/K.-H.Müller

    Hallo, vielen Dank für die Antwort.
    Jetzt hat es sich nochmals verändert, die Lufthansa teilt uns mit, dass der Flug vom 26.08.2020 auf den 27.08.2020 verschoben wurde und gibt uns bis zum 17.07.2020 Zeit uns zu entscheiden andernfalls würden die Flüge gestrichen. Wir fühlen uns nun unter Druck gesetzt. Die Buchung verfällt allerdings nicht, sondern kann zu einem späteren Zeitpunkt erneuert werden. Allerdings nur bis zum 31.02.2012. Dann sollen wir uns neu einbuchen. Sie bietenUmbuchungsmöglichkeiten an. Aber zum einen können wir, von Seiten der USA, nicht einreisen, zum anderen besteht eine Reisewarnung, da die USA ein Risikogebiet sind.
    Wie verhalten wir uns da?
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl-Heinz Müller

    Hallo Community,
    Wir haben da eine Frage: Am 19.01.2020 haben wir Flüge für drei Personen von Bremen über Frankfurt (hin 26.08.2020) und von Boston über München (zurück 30.09.2020) gebucht. Diese Flüge wurden als nicht erstattbar bezeichnet.
    Die Flüge sind seitens der Lufthansa nicht anulliert, sondern hat Gutscheine angeboten, welche uns nicht weiterhelfen.
    Die Regierung der Bundesrepublik Deutschland hält die Reisewarnung, in Folge der Corona-Pandemie, auch für die USA bis zum 31.08.2020 aufrecht.
    Ausserdem gibt es aktuell ein Einreiseverbot für Personen aus dem Schengenraum in die USA.
    Wie stehen unsere Chancen auf Erstattung?


    Danke für Antworten

    Hallo,
    wir überlegen uns unseren Lebensmittelpunkt zu verlagern. Nun stellt sich die Frage: Haus kaufen oder mieten.
    An Eigenkapital haben wir 100000.-€. Der Rest müsste finanziert werden. Leider sind die Immobilienpreise durch die Decke gegangen.
    Wenn wir mit 1100.-€ monatlich rechnen, was ist anzuraten?
    Beide Rentner mit ausreichend monatlichen finanziellen Mitteln.
    Mit freundlichen Grüßen.