Beiträge von Kalle HH

    Eine Wohnungsbauprämie wird für Einzahlungen auf einBausparkonto nach Erfüllung von bestimmten
    Voraussetzungen gewährt. Dabei werden auch die auf dasBausparguthaben berechneten Zinsen einbezogen.


    Eine Prämie wird auch auf die Einzahlung vonGenossenschaftsanteilen bei einer Wohnungsbaugenossenschaft
    für das jeweilige Kalenderjahr vom Finanzamt gewährt. Fürdie Genossenschaftsanteile erhalte ich unter
    Umständen auch jährlich eine Dividende. Kann ich auch analogden Zinsen für das Bausparguthaben auch für die Dividende
    eine Wohnungsbauprämie über die Baugenossenschaft beimFinanzamt beantragen?


    Ich wäre dankbar, wenn mir jemand meine Frage beantworten und mir auch möglicherweise die Quelle dafür nennen könnte.