Beiträge von Mel74F

    Zinsen von Santanderbank sind auch endlich da und der Betrag stimmt mit meiner Erwartung überein ,


    Habe ca 1 Woche lang e-Mail Terror in Frankfurt beim BM gemacht.und bei den Vorstandsvorsitzenden


    e-Mail Beschwerdemanagement Frankfurt: bm@santanderbank.de


    die Vorsitzenden stehen im Impressum bei Santander. Vorname.zuname@santander.de


    man kann auch ohne Anwalt und Ombudsmann Druck ausüben, bei mir hat es geklappt.


    Mehr hierzu bei: Bearbeitungsgebühr von Krediten zurückfordern - Geld zurück - Finanztip-Community

    Ich habe soeben eine Mail vom BM (Beschwerdemanagement) der Santander in Frankfurt erhalten, weil der Vorstand sie damit beauftragt hat. Ja ich habe auch den Vorstand in den letzten Wochen mit Mails konfrontiert...Der Vorgang würde bearbeitet, mit der Bitte um Geduld ich würde auch Post bekommen in den nächsten Tagen...Hauptsache auch meine noch fälligen korrekt berechneten Zinsen

    Ich habe soeben eine Mail vom BM der Santander in Frankfurt erhalten, weil der Vorstand sie damit beauftragt hat Ja ich habe auch den Vorstand in den letzten Wochen mit Mails konfrontiert...Der Vorgang würde bearbeitet, mit der Bitte um Geduld ich würde auch Post bekommen in den nächsten Tagen...Hauptsache auch meine noch fälligen korrekt berechneten Zinsen

    Ich habe soeben eine Mail vom BM der Santander in Frankfurt erhalten, weil der Vorstand sie damit beauftragt hat ;-) Ja ich habe auch den Vorstand in den letzten Wochen mit Mails konfrontiert...Der Vorgang würde bearbeitet, mit der Bitte um Geduld ich würde auch Post bekommen in den nächsten Tagen...Hauptsache auch meine noch fälligen korrekt berechneten Zinsen ;-)

    Santanderbank Schmierenkomödie geht auch weiter,


    nach über einem Monat sagt man mir das Zinsforderung explizit an das Beschwerdemanagement in Frankfurt adressieren soll
    Santander Bank
    Zweigniederlassung der Santander Consumer Bank AG
    Beschwerdemanagement
    60283 Frankfurt


    Mönchengladbach würde das nicht bearbeiten....


    Dann würde es aber nochmal in die zuständige Filiale des Kunden zur Prüfung geschickt und dann wieder zum Beschwerdemanagement. Geht es noch ?????? So eine Unverschämtheit...Kundenverarsche


    Meine BG habe schon zurück aber bei den Zinsen wird es sicher noch dauern, tzumal ich auch bitterböse Mails verfasst habe...



    Ist alles unfassbar !

    @locke


    Zitat aus test.de


    Kreditbearbeitungsgebühren: Santander kassiert erneut verbotene Gebühr[Update 13.02.2015] Die Sant­ander Consumer Ban AG hat inzwischen Stellung genommen. Es handele sich um ein tech­nisches Versehen. Die Belastungs­buchung ist korrekt, die Erstattung werde vom Kredit­konto aus an Kunden über­wiesen. Allerdings wird gleich­zeitig der entsprechende Betrag dem Kredit­konto gut gebucht. Diese Buchung sei in einzigen Fällen aus tech­nischen Gründen nicht im Konto­auszug ausgewiesen worden. Das werde die Bank unver­züglich nach­holen und alle betroffenen Kunden von sich aus informieren.

    Heima: meine Kreditraten muss ich auch pünktlich zahlen, da kann ich auch nicht verschieben sonst Schufa Eintrag und Pfändung !!! Die Banken wussten was auf sie zukommt und hätten schon vor Monaten Kräfte einstellen können, dieser Meinung war auch die Sachbearbeiterin der Bank mit der ich gesprochen habe... Die arbeiten seit Jahren mit unserem Geld und dann sollen wir Geduld haben ????? Hallo ?
    Ich habe nicht einen Sachbearbeiter zusammengefaltet sondern nette Mails geschrieben und nette Gespräche geführt.


    Du scheinst definitiv bei einer Bank zu arbeiten.....


    Null Verständnis für einen derartigen Kommentar in diesem Forum !

    Guten Morgen,


    nachdem ich letzte Woche mit einer netten Sachbearbeiterin telefoniert habe und Mails an den Vorstand und einen weiteren großen E-Mailverteiler der Santander gesendet hatte ( am Donnerstag ) hatte ich Freitag das Geld auf meinem Konto.(beide BG dann innerhalb 9 Wochen ) Es geht auch ohne Anwalt, wenn man dran bleibt ist meine Meinung. Ich hatte den Ombudsmann eingeschaltet aber der hatte bis dato wohl nur die Verjährung gehemmt, danach nix mehr gehört .Hätte ich geklagt oder einen MB geschickt hätte ich meine BG beide heute noch nicht, da gehe ich fest von aus. Trotzdem wenn es nicht anders geht und man rechtschutzversichert ist sollte man natürlich sein Recht einklagen !


    Ich werde jetzt mal weiter an meinen Zinsen dranbleiben !


    Die Sigma Kreditbank in Liechtenstein hat die BG leider mit dem Kredit verrechnet und nicht ausgezahlt, aber das ist bei dem geringen Betrag i.O. Muss ich die letzte Rate nicht mehr zahlen

    Guten Morgen,


    nachdem ich letzte Woche mit einer netten Sachbearbeiterin telefoniert habe und Mails an den Vorstand und einen weiteren großen E-Mailverteiler der Santander gesendet hatte ( am Donnerstag ) hatte ich Freitag das Geld auf meinem Konto. Es geht auch ohne Anwalt, wenn man dran bleibt ist meine Meinung. Ich hatte den Ombudsmann eingeschaltet aber der hatte bis dato wohl nur die Verjährung gehemmt, danach nix mehr gehört .Hätte ich geklagt oder einen MB geschickt hätte ich meine BG beide heute noch nicht, da gehe ich fest von aus. Trotzdem wenn es nicht anders geht und man rechtschutzversichert ist sollte man natürlich sein Recht einklagen !


    Ich werde jetzt mal weiter an meinen Zinsen dranbleiben !


    Die Sigma Kreditbank in Liechtenstein hat die BG leider mit dem Kredit verrechnet und nicht ausgezahlt, aber das ist bei dem geringen Betrag i.O. Muss ich die letzte Rate nicht mehr zahlen

    Guten Morgen,


    nachdem ich letzte Woche mit einer netten Sachbearbeiterin telefoniert habe und Mails an den Vorstand und einen weiteren großen E-Mailverteiler der Santander gesendet hatte ( am Donnerstag ) hatte ich Freitag das Geld auf meinem Konto. Es geht auch ohne Anwalt, wenn man dran bleibt ist meine Meinung. Ich hatte den Ombudsmann eingeschaltet aber der hatte bis dato wohl nur die Verjährung gehemmt, danach nix mehr gehört .Hätte ich geklagt oder einen MB geschickt hätte ich meine BG beide heute noch nicht, da gehe ich fest von aus. Trotzdem wenn es nicht anders geht und man rechtschutzversichert ist sollte man natürlich sein Recht einklagen !


    Ich werde jetzt mal weiter an meinen Zinsen dranbleiben !


    Die Sigma Kreditbank in Liechtenstein hat die BG leider mit dem Kredit verrechnet und nicht ausgezahlt, aber das ist bei dem geringen Betrag i.O. Muss ich die letzte Rate nicht mehr zahlen ;-)

    Es gibt auch nette Mitarbeiter bei der Santander, ich hatte eine Dame dran die sich meinen Fall genau angeschaut hat und auch mein zweites Schreiben wurde eingescannt und sie schickt nochmal eine Mahnung an die zuständige Abteilung. Fakt ist das Schreiben geöffnet und zugehörig zum Vertrag eingescannt werden und dann in Kisten gepackt werden, die dann alle bei der Abteilung die die Auszahlung vornimmt stehen... es wird noch dauern. Die Mitarbeiter sind selbst genervt von der Organisation die offensichtlich nicht vorhanden ist, denn die müssen es letztendlich ausbaden. Man versteht nicht warum dafür nicht Azubis abgestellt werden oder andere Kräfte. parallel habe ich den Vorstand nochmal angeschrieben...vielleicht bringt das ja auch was.... ich werde bei Erstattung oder Neuigkeiten hier berichten

    ich habe mich mal so durchgelesen hier . Habe meine erste Zahlung erhalten von nur einer Bearbeitungsgebühr am 22.01. , am 01.12 angefordert, am 09.12 Bestätigungsschreiben, am 13.12 den Ombudsmann eingeschaltet, am 23.12 Bestätigungsschreiben von diesem. ich habe den Ombudsmann soeben über die erste Zahlung OHNE ZINSEN informiert Weiter abwarten auf den Rest, da ich zu der zweiten Gebühr kein Standardschreiben als Bestätigung bekommen habe mache ich mir Sorgen, aber ich habe ja alles beim Ombudsmann und der hat die Verjährung gehemmt...die scheinen da aber auch mehr als langsam zu arbeiten



    Mehr hierzu bei: Santander - Geld zurück - Finanztip-Community

    ich habe mich mal so durchgelesen hier . Habe meine erste Zahlung erhalten von nur einer Bearbeitungsgebühr am 22.01. , am 01.12 angefordert, am 09.12 Bestätigungsschreiben, am 13.12 den Ombudsmann eingeschaltet, am 23.12 Bestätigungsschreiben von diesem. ich habe den Ombudsmann soeben über die erste Zahlung OHNE ZINSEN informiert Weiter abwarten auf den Rest, da ich zu der zweiten Gebühr kein Standardschreiben als Bestätigung bekommen habe mache ich mir Sorgen, aber ich habe ja alles beim Ombudsmann und der hat die Verjährung gehemmt...die scheinen da aber auch mehr als langsam zu arbeiten


    Dranbleiben und wehren ist das Motto und mehrfach per Post Fax und einschreiben nerven


    Ich werde definitiv nie wieder bei der Santander finanzieren, habe bereits im letzten Jahr mein Girokonto da zur Commerzbank gewechselt, damals SEB war toll aber Santander geht überhaupt nicht, der neue Filialleiter in Dortmund ist so arrogant das reichte mir schon...wenn das hier alles erledigt ist , werde ich versuchen den noch laufenden Kredit umzuschulden .... Ich hoffe wirklich die verlieren durch diese Aktion noch viele Kunden, aber da international tätig interessiert die das sicher nicht..obwohl die ja spezialisiert sind auf Kreditgeschäft......


    Mehr hierzu bei: Santander - Geld zurück - Finanztip-Community

    ich habe mich mal so durchgelesen hier . Habe meine erste Zahlung erhalten von nur einer Bearbeitungsgebühr am 22.01. , am 01.12 angefordert, am 09.12 Bestätigungsschreiben, am 13.12 den Ombudsmann eingeschaltet, am 23.12 Bestätigungsschreiben von diesem. ich habe den Ombudsmann soeben über die erste Zahlung OHNE ZINSEN informiert Weiter abwarten auf den Rest, da ich zu der zweiten Gebühr kein Standardschreiben als Bestätigung bekommen habe mache ich mir Sorgen, aber ich habe ja alles beim Ombudsmann und der hat die Verjährung gehemmt...die scheinen da aber auch mehr als langsam zu arbeiten :cursing:


    Dranbleiben und wehren ist das Motto und mehrfach per Post Fax und einschreiben nerven


    Ich werde definitiv nie wieder bei der Santander finanzieren, habe bereits im letzten Jahr mein Girokonto da zur Commerzbank gewechselt, damals SEB war toll aber Santander geht überhaupt nicht, der neue Filialleiter in Dortmund ist so arrogant das reichte mir schon...wenn das hier alles erledigt ist , werde ich versuchen den noch laufenden Kredit umzuschulden .... Ich hoffe wirklich die verlieren durch diese Aktion noch viele Kunden, aber da international tätig interessiert die das sicher nicht..obwohl die ja spezialisiert sind auf Kreditgeschäft......