Beiträge von cat2

    Hallo,


    dies habe ich im Internet gefunden:
    " Hält man Wertpapiere in einem Inlandsdepot, kümmert sich die Bank um den Steuerabzug. Liegen die Papiere in einem Auslandsdepot, muss man die Erträge in der Steuererklärung nachmelden."
    Wie ist das mit den Steuern und dem Freistellungsauftrsg bei Smartbroker?