Beiträge von borg

    hallo liebe community...ich habe eine frage..ich habe diesen ETF hier>>Xtrackers MSCI AC World UCITS ETF

    so der liegt hauptsächlich auf die usa und der Inhalt ist Technik..(Apple, Microsoft, Amazon).die frage ist wieviel Geld steck ich darein oder besser gesagt sollte ich reinstecken bevor ich noch ein anderen ETF dazu nehme, der z.b. den Bereich Health abdeckt oder erneuer bare Energie...ich bekomme demnächst eine summe von 7000€ von einer Versicherung, oder sagt ihr steck erstmal alles besser in den rein den du schon hast...in den oben genannten ETF(Xtrackers) sind ca 10000€ drin..oder was kann ich mit dem Geld besser anstellen??? ich wünsche ein schönes Wochenende...und bedanke mich schonmal für die Antworten...

    Die ISIN von der Empfehlungsliste ist IE00BGHQ0G80 . Das müsste Deiner sein, check das mal.


    Das mit dem 'Kapern' von Freds war nur ein nett gemeinter Hinweis! ;)

    alles gut..bin keinem böse :-) bin ja froh das ihr helft und dabei noch nett seit....


    ja genau das ist er....also kann ich da beruhigt die 2800€ drauf hauen??

    sparplan hab ich jetzt nicht...wie gesagt ich hab ab und zu mal solche summen und die kommen dann auf die ETF's....

    ja ich habe ein Tagesgeld konto bei der Diba da sind immer 5000€ wenn mal was sein sollte...alles was drüber ist bezeichne ich gerne als spielgeld und ist für sinvolles anlegen gedacht...also wenn ich es jetzt richtig auf dem schirm habe lasse ich 1 und 2 ruhen und pack die 2800€ auf die NR. 3....hab ich das so richtig verstanden??

    ich bedanke mich erstmal für eure hilfe...und sorry das ich mit meiner frage so rein geplatzt bin...hab mal ein anschiss im anderen forum bekommen weil ich ein neuen Thread geöffnet hatte...deswegen dachte ich ok schreibst darein würde ja passsen...ok war auch nicht richtig.... also ich habe kein sparplan sondern immer wenn ich geld gespart habe so wie jetzt die 2800€ dann verteile ich die auf die etf's....ich würde dann das so machen wie monstermania gesagt hat....ich müsste nur wissen...

    Ich persönlich würde daher zunächst mal einen ETF auf den MSCI ACWI besparen.

    ob das dann die NR. 3 von mir wäre?? oder ist das ein ganz anderer...und ich müsste mir den erstmal raussuchen? wenn ja gibt es irgendeine empfehlung?

    Achja ich habe erst letztes jahr damit angefangen daher ist das vermögen ganz klein so gerade mal um die 3500€....und ich mach das alles über die comdirect...ich habe vor das ganze 10 jahre oder länger liegen zu lassen..

    Da ich mein eigenen Beitrag nicht bearbeiten kann weil hier steht das ich dazu keine berechtigung habe muß ich leider nochmal darunter schreiben... bleibt man bei diese 3 oder wieviele ETF'S machen sinn....kauft man welche die über die ganzen kontinente verteilt sind?? gilt hier je mehr desto besser..oder konzentriert man sich auf wenige und macht die voll...wie ihr seht hab ich null Ahnung...bin natürlich für ratschläge und kritik offen...

    Hallo zusammen..frohes neues jahr erstmal.....das hier scheint das richtige thema zu sein ohne das ich was neues aufmachen muß.....ich habe auch eine frage....ich habe folgende ETF's

    1.HSBC MSCI World ETF - USD DIS

    2. Lyxor MSCI Emerging Markets (LUX) UCITS ETF

    3. Xtrackers MSCI AC World UCITS ETF - 1C EUR ACC


    erstmal weiß ich nicht ob es bessere alternativen gibt....

    und als nächstes habe ich jetzt 2800€ die ich jetzt hier irgendwie verteilen möchte....sicherlich habe ich auch wie der Thread ersteller gedacht einzelaktie von AMD zu kaufen...aber wenn ich das hier so lese scheint es besser erstmal beim etf depot zu bleiben....ok meine frage wie kann ich die 2800€ verteilen? und nächste frage....woher wisst ihr was gut ist und was nicht...ich zb.b. habe die 3 ETF'S aber ich weiß nicht ob die gut sind oder nicht und wie ich das geld verteilen soll...irgendwann hat mir mal jemand aus diesen Forum gesagt das der 2. der EM. nicht mehr so gut sein soll..oder anders gesagt..es wenig sinn macht da geld reinzustecken...Tja wie gesagt ich habe keine ahnung...gibt es denn eine lese empfehlung was Anfänger so wie ich mal lesen sollten....gedacht hatte ich an das buch der Börsen Oma Beate Sander...Wie finde ich die besten ETF'S...oder gibt es bessere Bücher...klar würde ich auch wohl gerne den S&P 500 haben aber der kostet und 1 oder 2 teile machen wohl wenig sinn...was meint ihr denn zu den ganzen??

    Ihr seit die Experten....wenn ihr es so beschreibt macht es natürlich sinn...wie gesagt ich hab da weniger Erfahrung...sagen wir mal ich lass die jetzt einfach liegen und such mir da ein schönen raus...also so wie sich das anhört taugen alle 3 nicht viel...oder lieg ich da falsch...also ihr könnt ruhig sagen wenn die nicht so gut sind...sonst würde ich mich auf den HSBC konzentrieren...oder gibt es da bessere??
    Wenn ich die anderen jetzt einfach liegen lassen würde kosten die doch weiterhin geld oder nicht...ist es denn nicht besser die zu verkaufen damit die keine weiteren kosten verursachen....und das kommende geld in den HSBC zu stecken??
    Ehrlich gesagt dachte ich, je mehr man an Länder abdeckt desto besser, am besten alle 5 kontinente...aber dem scheint wohl nicht so zu sein...denn wenn man sich so die Videos anschaut dann bekommt man das gefühl....je mehr desto besser....hab kein gesehen der sagt...nimm mal ein und dann is gut......alle immer gleich MSCI world und Emerging Markets....70 30....aber ihr sagt jetzt das es besser ist ein MSCI World zu nehmen...und fertig...da sind die videos doch nicht so ganz hilfreich wie ich dachte....oder was meint ihr...die vermitteln ein falschen eindruck..

    Hallo danke für deine antwort...also wenn ich dich richtig verstanden habe ist es besser den Emerging Markets wegzumachen und dann die beiden hochziehen??
    Aber wenn ich wüßte was in 20 jahren ist wäre ich vermutlich Millionär....was in 20 jahren ist das weiß leider keiner...genauso gut kann ich auch pech mit dem investieren in den MSCI Markets haben...oder ist es bei dem Emerging Markets schon jetzt abzusehen das es nichts bringt?? Wie gesagt ich kenn mich da nicht so gut aus....

    Hallo liebe Community...ich bin neu hier und habe die ETF's für mich entdeckt...und habe hierzu ein paar fragen....ich habe mir folgende sachen zugelegt...



    ComStage MSCI Emerging Markets UCITS



    dann das hier...


    HSBC MSCI World ETF



    die beiden habe ich als einmal Anlage mit 1200€ im verhältnis 70 zu 30 gekauft..also 30 der obere und 70 der untere...desweiteren habe ich 2000€ in das hier gesteckt....


    Xtrackers MSCI AC World UCITS ETF
    und das ganze über die comdirect bank...
    was ist mein Ziel??? ich will es einfach 20 jahre liegen lassen und schauen was passiert.....


    Frage eins....hab ich es falsch gemacht???


    Ich möchte wenn ich geld über habe einfach etwas in einem dieser 3 ETF's stecken...was wäre denn da sinnvoll....einfach in jedem was rein und gut??? oder wonach gehe ich?
    Frage 2..in vielen Videos wird immer von 70...30 gesprochen, aber kaum einer erklärt warum?? warum nicht 50 50??
    Frage NR. 3 macht es sinn sich auf einen ETF zu konzentrieren und alles darein zu stecken oder sind mehr ETF's besseer als einer??
    Ich habe natürlich viele Videos dazu angeschaut....aber deswegen bin ich jetzt kein Profi...ich würde ja auch jemand der sich damit auskennt und mir die dinge erklären kann was dafür bezahlen..aber leider denken die meisten finanz heinis nur in ihre eigene Tasche...vielleicht könnt ihr etwas Licht ins dunkel bringen?? Ich wäre sehr dankbar....