Beiträge von LayLay

    Danke Kater.Ka du hast mir sehr geholfen. Ich schaute mir die von dir vorgeschlagenen Links an und denke, dass der iShares MSCI World SRI UCITS ETF EUR (ACC) für mich die bessere Wahl ist, auch und besonders in punkto Nachhaltigkeit und sozialer Verantwortung. Mir liegt das Thema doch sehr am Herzen.

    Als ich vor ca. drei Monaten anfing mit dem Investieren fühlte ich mich doch etwas befangen noch, weshalb ich anfing einen "klassischen" MSCI World-ETF zu besparen. Ich merkte aber mehr und mehr, dass ich mich damit irgendwie nicht wohl fühle. Der Gedanke daran in Unternehmen zu investieren, die mit Waffen usw. ihr Geld verdienen, Umwelt unverträglich sind oder mit ihren Angestellten nicht gut umgehen und einzig nur den Profit sehen, nagte doch sehr an mir. Nachhaltig und sozialverträglich zu investieren entspricht eher meinem naturell und meinen Prinzipien.


    Ich werde mich weiter mit dem Thema auseinandersetzen.


    Danke dir :)

    Hallo liebe Community,


    Ich beabsichtige, in einen Nachhaltigen ETF zu investieren. Auf youtoube gibt es viele Infos zum


    iShares MSCI World SRI UCITS ETF EUR (ACC) ISIN IE00BYX2JD69, WKN A2DVB9


    Der iShares bildet den MSCI World SRI Select Reduced Fossil Fuels Index ab


    dieser ETF soll sehr gut sein.


    Nun gibt es aber auch noch den


    Xtrackers MSCI World ESG UCITS ETF 1C ISIN IE00BZ02LR44, WKN A2AQST


    Der Xtracker bildet den MSCI World Low Carbon SRI Leaders Index ab.


    Was ist der Unterschied zwischen diesen beiden Indexen? Also gibt es da einen Unterschied?

    Filtert der Xtracker nun auch nach SRI-Kriterien oder nur nach den ESG-Kriterien?


    Ich habe den Eindruck, dass in letzter Zeit der Xtracker etwas besser läuft.


    Hat habt ihr Erfahrung mit einem dieser Fonds sammeln können?


    Da einer dieser beiden ETFs eine feste Größe in meinem Portfolio werden soll würde ich gerne auch eure Meinung dazu hören.


    Ich bin noch recht neu auf dem Gebiet Investment und kenne mich daher noch nicht so gut aus.


    Ich besparte drei Monate lang den Xtracker MSCI World UCITS ETF 1C. Mit dem Xtracker machte ich quasi meine ersten Schritte in die Welt des Investieren.


    Jetzt möchte ich doch lieber nachhaltig investieren und kann mich zwischen den beiden oben gennannten ETFs einfach nicht entscheiden.


    Viele Grüße

    Christian

    Hallo liebe Community,


    ich bin 49 Jahre alt und habe bisher ein schwierig, bewegtes Leben hinter mir. Bisher machte ich mir nie wirklich Gedanken über das Sparen. Einerseits erlaubten es mir meine Lebensumstände kaum etwas zu sparen, andererseits wusste ich, dass es sich nicht lohnt Geld auf einem normalen Sparbuch anzulegen. Ich wusste, dass man über die Börse mit Aktienhandel sehr wohl zu Kapital kommen kann (Ich stellte mir das Geschehen an der Börse jedoch so vor, wie das was als Day-Trading bekannt ist). Dies schloss ich aber, aufgrund meines zu geringen Kapitals und des zu hohen Risikos, für mich aus. Auch konnte ich es nicht erreichen regelmäßig oder in größeren Beträgen in die Rentenversicherung einzuzahlen. Somit werde ich wohl kaum Rente erhalten.


    Erst vor kurzem erfuhr ich über die YouTube-Videos von Finanztipp von dem Produkt ETF und das man diese auch mit einem Sparplan besparen kann. Diese Anlageart interessiert mich sehr.

    Derzeit absolviere ich eine Umschulung zum Verwaltungsfachangestellten und rechne, aufgrund meines guten Schulungsverlaufs bzw. Praktikums mit einer Anstellung in diesem Bereich.

    Meine Lebensführung ist sehr genügsam, daher plane ich Sparraten von ca. 300 € bis 400€ pro Monat bis zur Rente. Auch muss das Kapital nicht unbedingt mit dem Eintritt in das Rentenalter zur Verfügung stehen.


    Lohnt es sich noch mit meinem Alter (49) in einen ETF-Sparplan zu investieren?

    Es ist mir bewusst, dass ich die finanzielle Freiheit nicht mehr erreichen kann. Mein Ziel ist es vielmehr etwas Kapital für die Rente vorzuhalten oder mir ein kleines Eigenheim finanzieren zu können. Beide Optionen will ich mir offen halten.


    Viel Grüße :)