Beiträge von RolfD

    Hallo zusammen,


    gibt es Nachteile eines Einzeldepots mit entprechenden Vollmachten gegenüber einem Gemeinschaftsdepot?

    Hintergrund der Frage: Ich überlege ein Depot bei Scalable oder Smartbroker zu eröffnen, aber dort sind nur Einzeldepots möglich. Es geht mir dabei weniger um steuerliche Aspekte als vielmehr um Nachteile/Probleme die evtl .meiner Frau entstehen bei plötzlichem Tod, Unfall oder schwerer Erkrankung.

    Wenn ich das richtig verstanden habe, sind Probleme bei Depotübertrag von einem Gemeinschaftsdepot auf ein Einzeldepot nicht zu erwarten. Falls doch, damit könnte ich leben.


    Schon mal vielen Dank für eure Antworten!