Beiträge von razzy

    Hallo, ich studiere nebenberuflich an der Fernuni (Teilzeit) und mache jetzt erstmal meine Steuererklärung im WISO Steuer-Sprachbuch.


    Ein paar Fragen:

    - Soll ich meine Studienkosten unter "Fortbildungskosten" eintragen?

    - Wenn ja, wo genau trage ich meine monatlich bezahlten Studienkosten ein? Nicht die Fahrtkosten, Literaturkosten, sondern der Betrag, den ich jeden Monat an die Uni zahle, um dort Student zu sein.


    Danke! :)

    Hey,

    da ich das letzte Mal viel für einen Steuerberater bezahlen musste, werde ich dieses Jahr versuchen, meine Steuererklärung selbst zu machen. Ich bin ein absoluter Anfänger, so gibt es irgendwelche Vorschläge, welche Software mir am besten helfen kann? :)


    Vielen Dank!

    Vielen Dank für die Antworten, ich wollte nur bestätigen, dass der Preis in Ordnung ist. :)


    Ich weiß es jetzt besser und werde das nächste Mal definitiv eines dieser Steuerprogramme ausprobieren.

    Hallo,


    ich bin bereits Vollzeit beschäftigt und beginne nächste Woche mein Bachleor-Studium an einer privaten Hochschule( Ich bezahle es selbst monatlich / jährlich).


    Wird es Änderungen in Bezug auf meine Steuern geben? Gibt es etwas, auf das ich achten sollte?


    Danke! :)

    Ich habe gerade meine erste Steuererklärung gemacht. Es ist für die Jahre 2019/2020. Steuerberater hat gezählt, dass ich ungefähr 1600 € bekommen soll. Jetzt, da mir alle sagten, dass Steuerberater normalerweise 10% davon nimmt, habe ich nicht viel darauf geachtet. Jetzt habe ich eine Rechnung von ihm bekommen - ich sollte ihm ungefähr 400 € bezahlen... Ist es ein normaler Preis für so etwas? Nach all diesen 10% Geschichten klingt das definitiv zu viel! :(