Beiträge von samer67

    Hallo,


    es gibt ja jetzt ein neues Urteil das die Fristen verlängert wurden :thumbsup:
    Nun zu meiner Frage: Wir haben einen Immobilienkredit und der wurde 11/2003 unterzeichnet - das Geld wurde aber erst im 01/2004 ausgezahlt und natürlich MIT Bearbeitungsgebühren! Kann ich die jetzt auch zurückfordern oder nicht?? ?(


    LG Sabine

    Hallo Franziska,


    habe die Renault Bank Anfang Februar bezüglich der Bearbeitungsgebühren unseres laufenden Autokredits angeschrieben und 1 (!) Woche später war das Geld auf meinem Konto! Chapeau kann ich da nur sagen!

    Hallo Franziska,



    leider hat man mich erst zu spät auf die Zurückforderung der Bearbeitungsgebühren hingewiesen - habe dann Anfang März ein Schreiben( Einschreiben- Rückschein) zur Skoda Bank ( Tochter der VW Bank) geschickt mit der Bitte um Rückzahlung.
    Leider ist meinVertrag noch aus 2011 und den habe ich letztes Jahr abgelöst - jetzt endlich kam Post mit dem Hinweis, das alle Ansprüche verjährt wären, da die Unterlagen erst nach dem 31.12.2014 eingegangen sind! Schande...nun haben Sie aber etwas über einen evtl neuen Urteilsspruch geschrieben? Ist die Verjährung jetzt aufgehoben oder nicht?
    LG

    Hallo,


    mit Interesse habe ich heute mal ein bisschen hier gestöbert und mich sofort hingesetzt und ein Schreiben an die Renault Bank verfasst ( Musterschreiben).
    Habe jetzt Frist bis zum 21.03.2015 gesetzt! Hat irgendjemand schon Erfahrungen mit der Renault Bank?


    Besten Dank schon mal



    Sabine :thumbsup: