Beiträge von pmk006

    Klar hat da jemand Erfahrungen ;-)


    Worum geht es denn genau? Um Anteile von Objekten? Oder um den Kauf eines einzelnen Objekts? Oder wie, oder was?

    Danke für die Meldung!

    Bleiben wir beim OstseeResort Olpenitz. Was wenn ich da eine Ferienwohnung (Neubau), also ein einzelnes Objekt, kaufe und diese mit geringstem Aufwand (Booking und Reinigung übernehmen Dienstleister) ganzjährlich zur Vermietung freigebe?

    Hast Du Erfahrungen mit sowas? Bringt das eine gute Rendite (4% plus)? Ist bei solch einem Objekt eine mittel- bzw. langfristige Wertsteigerung drin? Ist da irgendwo auf Dauer ein Haken? (Instandhaltungskosten, eben keine Wertsteigerung da die Immobilie ja immer älter wird)


    Kannst Du mit den Fragen jetzt etwas anfangen? :)