Beiträge von JorgeH

    Hallo,


    In dem Artikel "Quellenteuer - Was bei der Steuer auf ausländische Dividende wichtig ist" (link) kann man folgendes lessen:


    Tipp: Sofern Du Kapitalerträge erzielst, die oberhalb des Sparerpauschbetrags liegen, kannst Du überlegen, ein Zweitdepot zu eröffnen. Bündele Deine Aktien aus Ländern mit Quellensteuerabzug darin und stelle dort keinen Freistellungsauftrag. Nur dann wird die Quellensteuer angerechnet und verpufft nicht.


    Kann jemand es mir erklären? (Am bestem mit einem Beispiel :) ).


    Viele Grüsse,

    Jorge