Beiträge von Keelhaul

    Meine Rücküberweisung vom TG-Konto war noch am selben Tag abgeschlossen. Nun kam aber heute von der DKB diese bitte um Rückabwicklung der Überweisung:

    Versucht die SB Direct, die abgezogengen Gelder zurückzuholen, um evtl. eine Insolvenz abzuwenden, oder hat sie mit der Überweisung gegen Auflagen verstoßen? Im letzteren Fall, bin ich safe, wenn ich ablehne/ignoriere?

    ... leider gibt's doch noch viele Apotheken, die nur girocard/V-Pay/maestro akzeptieren... und nicht zu vergessen die "modernen" Behörden und Zulassungsstellen ;-)

    Das stimmt leider. Einmal hat mir eine Apotheken-Betreiberin einen Minutenlangen Vortrag darüber gehalten, wie unfähr doch die Gebühren und die Möglichkeit, die Zahlung zu stornieren, gegenüber Händlern sei... Seitdem meide ich diese Apotheke.


    Auch in der Gatronomie gibt es nach wie vor viele, die nur Girocard akzeptieren.