Beiträge von Azunutz

    So in etwa hatte ich mir das schon gedacht. Ich denke ich lass erstmal die Finger von Pv. Was mich auch sehr abschreckt sind die Finanzamt Hürden. 6 Jahre so dann umwandeln in x und alle halbe Jahr was einreichen dann ggf auf liebhaberrei versuchen etc. steuern ist eh ein Graus für mich und dann noch mehr davon… mhh

    Moin, ich bin neu hier, lese aber schon länger hier mit.

    Da ich viele YT videos und auch diverse PV Rechner im internet schon durch habe, bin ich etwas verzweifelt.

    Ich habe ein Angebot über eine 21kwp PV für 20k€ netto in div PV Rechnern und YT videos kommt ein + nach 12-15 Jahren zustande. bei einer Rendite von 7,5%p.a (der Stiftungwarentest Rechner hatte sogar eine 10% p.a. Rendite...)

    Wenn ich aber 20k€ in einem ETF-MSCI World investiere bei "nur" 5% gewinn/J mache ich laut Rechner nach 12-13J (ich rechne so das ich das Geld was ich für die PV ausgebe wieder drin habe , also im 12-13. Jahr) 17700€ ?

    Ich weiß jetzt nicht ob meine Rechnung stimmt. Wenn ich Leute aus dem PV Sektor frage sagen die mir natürlich PV.

    Deswegen Frage ich mal hier in einem Finazforum.


    Was macht mehr Rendite? Pv oder ETF (klar weiß niemand wie sich die Börse entwickelt)


    um ein paar Meinungen wäre ich dankbar- DANKE