Beiträge von BlackGold

    Guten Morgen,

    seit längerem beschäftige ich mich auch mit meiner Riester von Volkswohlbund

    Mittlerweile ein Hoher Betrag drin nach 15 Jahren, jeden Monat 200€ eingez.

    Ich habe sie zunächst Beitragsfrei gestellt.

    Genau wie sie dann schreiben, sind steuerrückzahlungen wie auch Zulagenrückzahlung sehr hoch.

    Was bei Riester ja auch schlecht ist, man kann sich bei Rentenbeginn nur 30% sofort auszahlen lassen. Der Rest kann nur als monatliche Rente ausgeschüttet werden.

    All diese nicht günstigen Sachverhalte hat auch mir niemand gesagt, kein Versicherungsmensch… auch jetzt war ich bei mehreren Maklern, keiner konnte vernünftige Auskünfte geben(oder wollen,ohne etwas Neues zu verkaufen)