Beiträge von HM03

    DEINEN ureigensten Sachverhalt schildern musst'e schon selber ;)

    siehe aber etliches schon zusammengetragen hier im forum :thumbsup:
    ...... u.a. zurückliegende Posts 436 + 439

    Danke TrixieSonnenschein. Ich habe tatsächlich sämtliche Beiträge zum Thema gelesen und hatte gehofft, dass jemand eine gute Formulierung für die Anzeige bereitstellen könnte. Der Sachverhalt ist ja bei allen vermutlich gleich. Da sind dann evtl. Feinheiten wie Eingehungsbetrug, AGBs oder Geschäftsgebahren von Bedeutung. Ich bin nicht wirklich versiert und würde mich über einen guten Mustertext einer erstatten Anzeige wirklich freuen.