Beiträge von NatureTwo

    Hallo zusammen,

    ich habe leider von diesem Thema absolut keine Ahnung, aber vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen.

    Ich habe seit über einem Jahr ein Privat Kredit bei meiner Postbank. Zu diesem Kredit habe ich damals eine Restschuldversicherung mit abgeschlossen.Nun ist der Fall leider eingetreten, dass ich seit November arbeitslos bin. Dies habe ich selbstverständlich sofort der PB-Versicherung gemeldet.Nach knapp 4 Wochen (01.12.2021) kam dann eine erste Reaktion von der Versicherung, dass ihnen noch einige Unterlagen fehlen würden.Anfang/Mitte Dezember habe ich von der Agentur für Arbeit endlich meinen Bescheid erhalten, zusammen mit den noch geforderten Unterlagen habe ich diese alle samt am 16.12.2021 der Versicherungen eingereicht. Und ab diesen Tag, habe ich nichts mehr von der PB-Versicherung gehört. Ich weis gar nicht mehr, wie oft ich dort schon versucht habe anzurufen. Aber mehr wie eine halbe Stunde in der Warteschleife zu verbringen, ist nicht möglich. Meine unzähligen Emails werden ebenfalls nicht beantwortet und gekonnt ignoriert, trotz Eingangsbestätigung. Ich bin seitdem ich arbeitslos bin, ständig in meinem Dispo. Auch das interessiert der Versicherung nicht. Was kann ich also noch tun, damit ich endlich ein Lebenszeichen von dieser PB-Versicherung bekomme. Viel wichtiger ist mir allerdings, wann diese endlich die Raten für meinen Kredit übernehmen. Vielleicht hat hier schon irgendjemand erfahren mit denen machen können oder kann mir einen Tipp geben, wie ich mich weiter verhalten kann.

    Ich bedanke mich schon mal im Voraus.