Beiträge von marc57

    Ich habe vor etlichen Jahren einen "Kartenschutz" Vertrag bei der Fa. CPP abgeschlossen - siehe https://cpp-deutschland.de.
    Meine Frage vorab (Hintergrund-Info nachstehend): kann irgendjemand über echte (!) Erfahrungen mit dieser Versicherung berichten ? - ich finde solche nirgends im Netz ...

    Es gab nie einen Schadensfall (sollte ja der Normalfall bei einer Risiko-Versicherung sein), aber es wurde mal wieder Zeit, die Daten der hinterlegten Kredit- und Bankkarten sowie Ausweise zu aktualisieren.
    Dabei fällt mir auf, dass seit nun fast 1 Jahr es nicht mehr möglich ist, diese Daten online, über die CPP Website (s.o.) einzusehen und zu aktualisieren. Der Web-Auftritt beschränkt sich auf eine statische Info-Seite und ein Download-Angebot für ein "Registrierungsformular" für die Karten- und Ausweisdaten.
    Im Gegensatz zu "früher" (> 1 Jahr) ist über die Website auch kein Neu-Abschluss der Versicherung mehr möglich, es gibt auch keine entsprechenden Preis-Angaben.

    Aufgrund dieser "Beobachtungen" könnte man fast annehmen, es gäbe das Unternehmen gar nicht mehr, aber:
    - der Telefon-Service ist intakt, es geht sogar ein Mensch ran (keine Maschine) :-)

    - der CPP Kartenschutz wird von namhaften Firmen beworben bzw. ist Teil von deren Angebot: ADAC Gold Karte, LBB (Landesbank Berlin) Gold Karte, Hannoversche Versicherung ...

    Und CPP ist laut eigener Angabe mit diesem "Service" seit 30 Jahren am Start - da muss es doch irgendwelche Leute geben, die diese Leistung auch schon mal beanspruchen mussten !?