Beiträge von Malte

    Guten Morgen Community,


    ich würde gerne den Vanguard FTSE All-World auf den iShares MSCI World umschichten. Ersteren bespare ich seit einem Jahr monatlich und liege daher etwas im Minus, nicht zuletzt, da der Kurs häufig zu Beginn eines Monats relativ hoch war und dann gefallen ist.


    • Wann wäre ein geeigneter Zeitpunkt den Vanguard zu verkaufen und in den iShares mit genau diesem Kapital "voll" reinzugehen?
    • Alternative 1: Ich verkaufe den Vanguard und bespare den iShares MSCI World monatlich "neu"
    • Alternative 2: Ich behalte den Vanguard und fange bloß an den iShares MSCI World zu besparen.


    Grund 1: Ich möchte mehr US-Fokus setzen in Anbetracht der aktuellen, politischen Ereignisse und "glaube", dass EU, Asien und Russland im Rahmen meines geplanten Anlagehorizontes bis Auflösung von ~ 30 Jahren niemals (so) gut performen werden. Ja, unter dieser Annahme sollte man ja eigentlich gleich in den S&P 500 oder NASDAQ gehen, aber etwas Diversifikation zum potentiellen Auffangen sollte natürlich vorhanden sein.


    Grund 2: Der Vanguard hat den MSCI World bislang niemals ausgespielt und läuft stetig schlechter.


    Chart: https://de.extraetf.com/etf-co…IE00B4L5Y983,IE00B3RBWM25


    Dankeschön für eure Meinung!