Beiträge von Julia

    Vielen Dank @RaphaelP ! Es scheint einige Firmen zu geben, die gezielt Schuldner kontaktieren und ihre Dienste offerieren. Anbieter, die eine Rechtsberatung ausschließen und die für das Insolvenzverfahren benötigte Bescheinigung nach §305 InsO nicht ausstellen können, sind mit Vorsicht zu genießen. Wie @Henning richtig erkannt hat, entstehen dem Schuldner dann oft doppelte Kosten – für Dienstleister UND Anwalt.

    Hallo Henning,
    in dem Artikel wird es primär darum gehen, wohin man sich wenden kann, wenn man überschuldet ist, wie man einen seriösen Schuldnerberater findet und wie eine solche Beratung abläuft.
    Da es die unterschiedlichsten Ursachen für Verschuldung gibt, ist es gut verschiedene Perspektiven abbilden zu können. Nichts ist dabei so wichtig wie persönliches, individuelles Feedback.


    Viele Grüße,
    Julia

    Hallo liebe Community,
    ich plane einen Artikel zum Thema Schuldnerberatung und bin dafür auch an euren Erfahrungen interessiert. Vielleicht mögen ja einige von euch berichten, was der Grund für ihre Überschuldung war? Wart ihr schonmal bei eine Schuldnerberatung? Und wenn ja, welche Erfahrungen habt ihr dort gemacht?


    Über Feedback von Euch würde ich mich sehr freuen – gerne auch per PM.


    Viele Grüße,
    Julia