Beiträge von claudi103

    Die Argumentation, wonach die BGH - Urteile sich ausschließlich auf die Verbraucherkredite beziehen, ist zutreffend. Es gibt allerdings bereits Urteile, dass auch erhobene BGs für Gewerbetreibende/ Unternehmer unzulässig sind. Allerdings dürften die nicht als präjudizierend angesehen werden. Dein Schwager wird da wohl klagen müssen. Gucke mal hier unter " Gewerbliche Kredite ".


    http://www.finanztip.de/kreditgebuehren/


    Dankeschön :thumbup:

    Hallo Franziska,ich habe eine Frage und hoffe ihr könnt mir bzw.meinem
    Schwager weiterhelfen!Nachdem wir erfolgreich von der Renault Bank unsre
    Bearbeitungsgebühren zurück erhalten haben siehts bei meinem Schwager
    anders aus.Er hat sein schreiben an die Volkswagen Bank geschickt und
    folgendes zurück bekommen:Sehr geehrte Damen und Herren,wir haben ihr
    Anliegen auf Erstattung der Bearbeitungsgebühr geprüft.Sie habenden oben
    genannten Darlehensvertrag in ihrer Eigenschaft als Unternehmer
    abgeschlossen.Die Rechtsprechung zur Zulässigkeit von
    Bearbeitungsgebühren bezieht sich ausschließlich auf
    Darlehensverträge,die mit Verbrauchern abgeschlossen wurden und ist auf
    den mit Ihnen abgeschlossenenDarlehensvertrag nicht übertragbar.Die von
    Ihnen gewünschte Erstattung einer Bearbeitungsgebühr kann daher nicht
    erfolgen. Ist das rechtens? Oder hat er da irgendeine Chance? Vielen
    Dank für die Mühe im voraus,liebe Grüße Claudia

    Hallo an alle :)
    haben heute sehr nette Post von der Renault Bank bekommen! Zitat ":Selbstverständlich bestätigen wir ihnen gerne,dass wir ihrer Aufforderung nachkommen werden" Bekommen es vollständig zurück bezahlt,die Bank bittet lediglich um noch ein paar Tage Zeit wegen der Vielzahl der Rückforderungen.Die kriegen sie natürlich :thumbup: Vielen dank an das Finanztip-Team.
    Also laßt euch nicht entmutigen,ihr seht es funktioniert :thumbsup:
    Schönen abend euch allen,
    lg Claudi


    Wollte nur noch bescheid sagen ,das das Geld komplett überwiesen wurde :thumbsup:

    Hallo an alle :)
    haben heute sehr nette Post von der Renault Bank bekommen! Zitat ":Selbstverständlich bestätigen wir ihnen gerne,dass wir ihrer Aufforderung nachkommen werden" Bekommen es vollständig zurück bezahlt,die Bank bittet lediglich um noch ein paar Tage Zeit wegen der Vielzahl der Rückforderungen.Die kriegen sie natürlich :thumbup: Vielen dank an das Finanztip-Team.
    Also laßt euch nicht entmutigen,ihr seht es funktioniert :thumbsup:
    Schönen abend euch allen,
    lg Claudi