Beiträge von edial

    Hallo,


    ich hatte zum 01.01.2001 eine fondsgebunden Rentenversicherung bei der Cosmos Direkt (RentiTop plusMIX) abgeschlossen. Der Beitrag war damals monatlich 100 DM und es gab ein paar dynamische Erhöhung. Das Geld wird in zwei Fonds angelegt: Vermögensmanagement Wachstum A (LU0321021312) und cominvest Plusfonds (DE0008471087). Verglichen mit dem Referenzindex sind beide Fonds nicht so gut gelaufen. Der Beginn der variablen Abrufphase war am 01.01.2013. Sie endet zum 01.01.2018. Ich zahle weiterhin jeden Monat knapp 75 Euro ein.


    Nun überlege ich diese Versicherung zu beenden und das Geld anderweitig anzulegen. Ist das eine vernünftige Entscheidung oder wäre es besser bis 2018 weiter einzuzahlen? Woran sollte ich bei meiner Entscheidung denken ? Stimmt es, dass ich das Geld steuerfrei bekommen würde, weil mehr als 12 Jahre eingezahlt wurde? Wäre es besser die Fondsanteile an meiner Depot zu übertragen oder eine Auszahlung durch die Versicherung zu bekommen.


    Ich hoffe hier kann mir jemand ein paar Tips geben. Danke!