Beiträge von vicky.konradi@web .de

    Hallo!
    Da hätte ich auch ein paar Fragen.
    1.Ich habe bei der LBS einen Bausparer Vorfinanziert und 20000Euro bekommen diesen zahle ich jetzt monatlich ab. Im Kontoauszug der LBS steht Gebühr BSV-Abschluss 220Euro. Kann ich die zurück fordern oder ist das was anderes?
    2.Dann habe ich 2012 eine Vorfinanzierungskredit mit einem Bauspardarlehen abgeschlossen über 14000euro hier steht Abschlussgebühr/Erhöhungsgebühr was ist damit.
    3.Habe einen Vertrag meiner Mutter von der Santander Bank diesen habe ich abgelöst 2009 mit einer Restsumme von 13109,32Euro und musste eine Ablösegebühr von 325,74 bezahlen.Kann ich die zurückfordern?Also meine Mutter .Da gab es auch eine höhe Bearbeitungsgebühr weiß ich noch aber gibt keinen Vertrag mehr dazu in den Unterlagen habe ich da irgend eine Chance?
    4.Was ist mit Abschlussgebühren bei Bausparverträgen.
    5.Mein Mann hatte einen Kredit bei der DB er musste eine Abschlussgebühr zahlen aber im Feld des Vertrages steht keine Summe. Was mache ich jetzt?


    Danke schon mal im Voraus um eine schnelle Antwort.
    LG