Beiträge von eaze887

    ist man mal paar tage weg .....was ist denn hier los ......hier geht's doch um kreditbearbeitungsgebühren und die zinsen ......nicht um politische Sachen .....was ist das hier bloß für ein mist den hier einige reden......kommt mal klar und geht wenn ihr nur streit sucht (Stefan82 , lekko21 u.s.w. )......


    hallo....die meisten sind nun mal targo bank geschädigte hier ........jeder soll hier seine Erfahrungen und fragen posten dürfen....egal von welcher bank......dazu muss niemand ein extra thread aufmachen......es sei denn er möchte das.....genauso können sie einen eigenen thread aufmachen.....

    hallo leute.....frohes neues noch.....zurück aus dem kapitalistischen Ausland :) geht's nun an die zinsen von der targobank....bg hatte ich ja Gott sei dank schon erhalten....RA hatte mir per mail geschrieben mb ist raus ....nun abwarten wegen der zinsen .....ist ja och nochmal ein nettes sümchen was mein ra ausgerechnet hat.....und 2 kleine bgs sind auch noch offen die aber nicht der rede wert sind..... :) ich wünsche allen weiter hin viel erfolg beim eintreiben der bgs und der zinsen

    hallo liebe leute.......großen dank an das Forum für die Unterstützung SEIT ANFANG NOVEMBER , moralisch wie praktisch.....auch mein Anwalt hat mir sehr gute dienste geleistet ......TARGOBANK HAT MEINE KREDITBEARBEITUNGSGEBÜHR BEZAHLT + RECHTSANWALT KOSTEN :) ..........jetzt werden noch die zinsen erkämft.......da bin auch guter dinge das ich die zinsen bekomme........bin aber schon froh das die k.b.g. bezahlt worden sind......sogar sehr :D ..........jetzt kann ich beruhigt ins kapitalistiscge Ausland fahren ( Fliegen ).......VIELEN DANK AN DAS FORUM !!! :)

    ...... die Hoffnung stirbt zuletzt ?? haben wir nicht alles versucht ?? unser Geld zu bekommen !! ich denke ja !! haben wir ..... nun müssen wir abwarten was passiert ..... und das ist fast nicht mehr zu ertragen ! jeden Tag das gleiche ....... die Targobank wird es aussetzten da bin ich mir nun sicher !! ich frage mich ernsthaft wie kann man nur so dreist sein ??? ich bin sehr sehr enttäuscht von dieser Bank ...... dessen Name ich NIE mehr aussprechen werde !!!!


    ich werde diesen namen auch nicht mehr aussprechen......nicht aufgeben......

    Silke hat es richtig gesagt: Online - Überweisungen nur 1 Tag! Dann ist die Kohle uff´m Konto und nix mit Tagen bei der TARGO!


    das wäre schön......wenn ich ein Konto bei der targo hätte dann inerhalb von 24 stunden .....das is richtig .....aber ich habe kein Konto bei der targo......und selbst heute kann es noch bis zu 3 Werktage dauern......ist von bank zu bank unterschiedlich .......denn die banken arbeiten ja unterwegs mit dem Geld ....... :)

    also das halte ich ja mal für ein Gerücht :(
    normalerweise braucht eine Überweisung heut noch ganze 24 Stunden und wenn es heißt am Samstag ist es angewiesen worden und Freitag soll es da sein, dann frage ich mich natürlich ob die das Geld über Timbuktu überweisen.
    DAS glaube ich einfach nicht. X/


    ich ja auch.....deshalb solange nüscht druff ist .......glaub ik dat ja auch nicht..... :)

    Hi bin seit einigen Tagen stiller Mitleser und find es echt klasse was ihr hier schreibt, aber hier hab ich eine Frage. Ich versuch heute schon den ganzen Tag die Targo Beschwerdestelle telefonisch zu erreichen und da geht gar nichts. Also kein tuten oder so. Anruf ist sofort beendet. Würde gerne wissen welche Nummer du da angerufen hast?
    Mein Stand ist bei Targo, morgen Frist abgelaufen und Am 5.12 nur Standard BlaBla bekommen :(


    beschwerdemanagment.......02033477888......nich abwimmeln lassen und nich alles glauben wat die sagen :)

    hallo liebe leute........erstmal Glückwunsch an alle die von der targobank ausbezahlt worden sind........darauf hin habe ich ebend das beschwerdemanagment der targobank angerufen......der Mitarbeiter sagte mir stand heute (3 Minuten her) das das Geld angeblich am sonnabend angewiesen worden sei.......dann müsste ich ja spätestens am freitag das Geld haben angeblich......was ich nicht glaube.......ich glaube es dann wenn es drauf ist mit zinsen.......die Hoffnung stirbt zuletzt ........mal schauen........ :)

    Häh??? Warum wilsté de´Klage zurück nehmen??? Dann bleibsté auf den Gerichtskosten und - sofern die Bank noch unterforderte RAs beauftragt hat - auf deren Gebühren hängen. Vorsicht, also.. Und warum willst´e ´nene neuen MB wg. der Zinsanspürche los jagen? In der Klage - sofern dein Zhalungsantrag da richtig gestellt wurde - ist die Verzinsung doch schon benannt worden.
    Dat hat der Kollga bestimmt auch so jesacht???


    ja...... stimmt och wieder......hab ik falch gedacht.......vor lauter Freude.....aber bei mir noch nischt druff von der targo......