Beiträge von TheWolf82

    Guten Tag,


    ich habe momentan ebenfalls einen Kredit für eine Immobilie der noch läuft. Ich habe bei Abschluss im Jahr 2011 350 € Bearbeitungsgebühr (1%) zahlen müssen. Die Summe wurde von der Kreditsumme über 35 000 € auf einen Schlag abgezogen.


    Meine Frage: Habe ich in dem Fall anrecht auf eine Zinsrückzahlung oder bekomme ich dann "nur" die Bearbeitungsgebühr zurück?


    Danke für die Hilfe.
    Daniel