Beiträge von yeti

    Guten Tag Franziska,
    ich habe im Juni 2009 bei der Targobank eine Kredit in Höhe von 20.600 € aufgenommen. Davor hatte ich bei der Postbank einen Kredit, den ich mit dieser Summe abgelöst hatte. Die Finanzierung habe ich im August 2012 abgeschlossen. Leider habe ich von beiden Instituten keine Unterlagen mehr. Ich habe eine Anfrage bei der Schufa gemacht, um an die Daten zu kommen die ich zur Rückzahlung der Bearbeitungsgebühr brauche.
    Heute habe ich die Unterlagen erhalten. In diesen stehen nur noch die Targobank mit der Kreditsumme, aber nicht der Prozentsatz der Bearbeitungsgebühr drin.
    Meine Frage nun an Sie. Wie komme ich an die erfoderlichen Unterlagen. Müssen die Banken mir darüber auskunft geben?


    Vielen Dank für ihre Antwort.