Beiträge von Lieschen71

    Man sollte beachten, dass für die 4%-Berechnung das VORJAHRES-Einkommen herangezogen wird! Also nicht zu spät erhöhen, sonst gehen (unangemessen!) große Teile der staatlichen Zulagen flöten. (mir passiert in 2015) Ich zahle nur meinen Mindestbetrag ein und nehme die volle Förderung mit. Ansonsten führe ich noch ein privates Depot. Wichtig ist auch zu wissen, dass man als zukünftiger Empfänger der Grundsicherung im Alter leider die Erträge aus dem Riestersparen angerechnet bekommt. Ich finde das schlimm, weil einerseits privat die immer größer werdende Rentenlücke geschlossen werden muss, diese später aber u.U angerechnet werden kann. Daher nur mein Mindesteinsatz.

    Ich kann auch die ADAC-Prepaid VISA Karte empfehlen, die läuft über die LBB. Man muss allerdings ADAC-Mitglied sein und auch Hauptkarteninhaber. Die Gebühren von 24€ p.a. werden umso erträglicher, als dass man beim Tanken immer eine 1%ige Gutschrift bekommt, also für 50€ Tanken erhält man 0,50€ zurück, bis max. 20€ p.a., und das weltweit. Bargeldabheben im Ausland ist auch kostenlos, nur im Inland fallen Gebühren an, aber das lässt sich ja vermeiden. Ich nutze diese Karte vor allem für Internetgeschäfte, da man nur über das aktuelle Guthaben verfügen kann, sowie zum Tanken.