Beiträge von Minilokum

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    Im Jahre 2009 haben mein Mann und ich einen Immobilien und Privatkredit aufgenommen um uns ein Eigenheim zu finanzieren. Dieses Haus wurde im März 2016 Zwangsversteigert. Zu unserem Glück über den Wert unserer eigentlichen Schulden, sodass uns Geld übrig blieb.
    Ein Problem gibt es noch: die Bank hat Verzugszinsen und eine Bearbeitungsgebühr berechnet. Sind diese vielleicht zurückforderbar und falls ja, können diese verjähren?
    Über eine Antwort freue ich mich sehr.
    Mit freundlichen Grüßen